Neujahrsgrüße der TuSG

Zum Jahresende

Jede Gabe sei begrüßt,
Doch vor allen Dingen:
Das, worum du dich bemühst,
Möge dir gelingen.

Wilhelm-Busch

Liebe TuSG Familie, Mitglieder, Helfer, Gönner, Förderer, Partner, Freunde und Sympathisanten,

Ein undurchsichtiges Jahr 2022 neigt sich so langsam dem Ende…

Wir hoffen innig ihr hattet eine besinnliche, harmonische sowie ruhige und entschleunigte Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten. Besonders zu Weihnachten merken wir, dass Zeit und die Gemeinsamkeit wertvolle Güter sind. Zeit – die wir auch unserer TuSG über das Jahr hinweg widmeten. In diesem Zuge sagen wir gleichzeitig Danke – für Gemeinsamkeit und Gemeinschaft, für das Mit- und Füreinander, für euer Herzblut, für eure Leidenschaft und den Spaß an Sport & Hobby, für euer engagiertes und motiviertes Wirken, für große und kleine Gesten, für die Akzeptanz, für die uns persönlich erreichte konstruktive Kritik und das Vertrauen in uns fünf und unsere TuSG.

Was ist nicht alles in den letzten 12 Monaten passiert?

Wir können auf ein anspruchsvolles, intensives, halbwegs normales sowie erfolgreiches Jahr 2022 zurückblicken. Wir sind uns im Hauptvorstand einig, dass man auf das geleistete, trotz der uns durch den unsinnigen Krieg erreichten (auch leider unbekannten) Herausforderungen und zukünftig wirtschaftlich herausfordernde Rahmenbedingungen, sehr stolz sein darf. Man wächst bekanntlich mit den Aufgaben und Herausforderungen. Wir bedanken uns in diesem Sinne bei unseren ehrenamtlichen Helfern, treuen Mitgliedern, Gönnern, Kooperationspartnern, Freunden, die trotz der immer neuentstehenden Hürden unserer TuSG treu geblieben sind und es in Zukunft weiter bleiben. Denn nur mit euch zusammen und für euch können wir den bevorstehenden Aufgaben mit Mut, Kraft und Optimismus verbündet entgegenwirken.

Mit dem näher rückenden Einzug 2023 in die neue Mehrzweckhalle macht es uns die Gemeinde möglich, einen modernen sowie anziehenden Treffpunkt für alle Generationen in und um Wiedensahl herum anzubieten. Eine gemeinsame Begegnungsstätte, die euch Mitgliedern in Zukunft zur Verfügung steht und darüber hinaus durch das breite Angebot an Sport- und Rehabilitationsmöglichkeiten, in Unterstützung mit unserer Ehrenamtlichen Helden, möglich gemacht wird. Schließlich sind die sportlichen Aktivitäten in der TuSG die Grundpfeiler unseres „G“emeinsamen und gesellschaftlichen Zusammenlebens. Und nur so bildet unsere TuSG die eingangs erwähnte wichtige Stütze für das Für- und Miteinander und die Stärkung des Zusammenhaltens. Den Ausgleich den ihr für euch persönlich und auch darüber hinaus vom Alltag benötigt.

Das Geben und Nehmen in Form von Zeit, Respekt und Wertschätzung, das Leben von Werten, das „G“emeinsame gestalten und harmonieren soll weiterhin die Basis unseres Vereinslebens bilden – auch im Jahr 2023.

Abschließend möchten wir folgende Worte an euch richten:

Vielen Dank für besonders spannende, interessante, auch ein Stückweit emotionale, gesellige und schöne Augenblicke in unserer TuSG im Jahr 2022. Unser Dankeschön schließt auch die gute Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister, dem Gemeinderat und unseren Kooperationen mit ein.

Danke an Alle – Danke für Alles!

Die TuSG Wiedensahl wünscht all unseren aktiven und passiven Mitgliedern, Trainer, Übungsleiter, Schiedsrichter, der Kantine, dem Förderverein und Vorstandsmitgliedern, dem Bürgermeister und dem Gemeinderat, Freunden, Anhängern, Gönnern, Sponsoren aus nah und fern, euren Familien sowie Liebsten einen guten sowie gesunden Rutsch und schönen Übergang in aufregendes Jahr 2023. Lasst es euch weiterhin gut gehen – Bleibt uns weiterhin treu!

Auf ein „G“emeinsames erfolgreiches und sportliches Jahr!

Herzliche und sportliche Grüße

Der Hauptvorstand 
um Thomas Zander, Christian Köpper, Andy Wollny, Lara Horstmann und Tristan Bulmahn

Weitere News

Konfetti für Uwe Bulmahn

“Ehrenamt überrascht!” Der LandessportBund Niedersachsen(LSB) überrascht freiwillig und ehrenamtlich Engagierte

X