Besuch der Landwirtschaftsministerin

v.l.n.r: Tristan Bulmahn, Andy Wollny (Vorstand TuSG), Aileen Borschke (Samtgemeindebürgermeisterin), Yasmin Schweer (stellv. BM Wiedensahl) & Ralph Dunger (Gemeindedirektor & BM Wiedensahl), Barbare Otte-Kinast (Landwirtschaftsministerin), Dinah Stollwerck-Bauer (Landesbeauftragte ArL)

Ende April kündigte sich hoher Besuch zur Besichtigung unserer noch im Bau befindlichen Mehrzweckhalle an. Niedersachsens Landwirtschaftsminsterin Barbara Otte-Kinast wollte sich persönlich und vor Ort ein Bild vom Baufortschritt machen und die Menschen hinter dem geförderten Projekt kennenlernen. Immerhin wäre das gesamte Bauvorhaben mit den über 600.000 Euro Fördermittel für unsere Gemeinde sonst gar nicht möglich gewesen.

Zusammen mit der Ministerin fanden sich an diesem Tag unter anderem auch die Landesbeauftragte vom Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Dinah Stollwerck-Bauer, Vertreter unseres TuSG Vorstands (Tristan Bulmahn und Andy Wollny), die Samtgemeindebürgermeisterin Aileen Borschke sowie Vertreter unserer Gemeinde Wiedensahl (Yasmin Schweer und Ralph Dunger) ein. Ralph Dunger führte als Bürgermeister und Gemeindedirektor durch den Tag und erläuterte die Pläne zum Bauvorhaben im Detail.

Nun hoffen alle auf eine baldige Fertigstellung der Halle. Je nach Verfügbarkeit der Handwerker für die noch offenen Gewerke ist eine Eröffnung gegen Ende August möglich.

Weitere News

X