Der Schneeengel konnte ein wenig helfen

Direkt vor dem Bauplatz der neuen Mehrzweckhalle liegt unser allseits bekannter Boulepark. Dieser lag allerdings die vergangenen Tage unter einer Schneedecke begraben und wäre ohne die Punktetafeln gar nicht mehr zu erkennen gewesen.

Ein von den Busch-Boulern erstellter Engel im Schnee konnte nun schon dabei helfen den Platz durch wärmere Temperaturen wieder freizulegen. Unterstützt er auch dabei, dass im Frühling wieder die Kugeln fliegen – die Hoffnung stirbt zuletzt 😉

Ein Kommentar (und Fotos) von Klaus Sölter:

“Ein Blick in den winterlichen Wiedensahler Boulepark zeigt: Hier wäre ohne Weiteres aktuell nur Schneeballwerfen möglich. Da wegen Corona der Spielbetrieb der Busch-Bouler aber ohnehin nach wie vor ruht, gönnen wir unseren Plätzen die nun auch sichtbare Winterpause und hoffen, dass mit dem Frühling die Kugeln wieder fliegen können! Vielleicht hilft ja der Schutzengel dabei.”

Ebenso waren wir in der Presse vertreten:

Weitere News

X