4XF – Functional Training kommt in die Vereine

... und unter anderem auch zu unserer TuSG!

Im Rahmen des Projekts Aufholen nach Corona wird ein mobiles Coaching-Team durch Deutschland touren, mit dem Ziel, Functional Training in die Vereine zu bringen und Jugendliche und junge Erwachsene für den Sport zu begeistern. An den 34 Tourstandorten wird eine Trainingsstation aufgebaut und über vier Stunden freies Training, ein Gruppentraining und eine Besichtigung und Beratung zu den örtlichen Trainingsmöglichkeiten geboten. Der Deutsche Turner-Bund will für das Thema begeistern und einen einfachen Start in diesen Bereich ermöglichen. Als Projektpartner wird dem DTB dabei der Strassensport e.V. zur Seite stehen und die Aktionstage durchführen.

Functional Training ist eine Trainingsmethode, bei der die unterschiedlichen Muskelgruppen nicht isoliert, sondern, integriert in unterschiedliche Bewegungsmuster, trainiert werden. Durch das Training in Muskelketten verbessern sich deren Zusammenarbeit und somit auch die Leistungsfähigkeit sowie die Funktionalität. Dies kommt dem Freizeitsportler zugute, da sich das Konzept des Functional Trainings sehr stark an der Funktionalität von Alltags- und Sportbewegungen orientiert.

Fotos by 4XF Fitness und Kirill Petrushanskyy

Daten zum Event:

  • Wann: Sonntag, 04.09.2022
  • Treff: 10:45 Uhr
  • Wo: Sportanlage TuSG Wiedensahl
  • Wer: Junge Erwachsene bis 27 Jahre, Übungsleiter und Vereinsverantwortliche
  • Was: Gruppentrainings und Functional Training Workshops

Infos zum Mitnehmen:

Weitere News

X